Blue Monday: Was ist das und wie bekämpft man ihn4 min gelesen

Blue Monday sad man

Wenn Sie sich ein wenig niedergeschlagen fühlen, dann sind Sie wahrscheinlich nicht allein, da Montag, der 21. Januar 2019, Blue Monday ist. Was ist Blue Monday denn, fragen Sie sich vielleicht? Nun, heute werden wir uns genau das ansehen und Ihnen ein paar Tipps geben, wie man ihn übersteht und diesen Montag trotzdem zu einem schönen Tag macht.

Was ist Blue Monday?

Sad rainy day, gloomy city

Positiver lässt es sich nicht ausdrücken, aber der Blue Monday wird oft als der deprimierendste Tag des Jahres bezeichnet. Die Idee wurde 2005 von Dr. Cliff Arnall, einem Forscher am Centre for Lifelong Learning der Universität Cardiff, vorgeschlagen, der eine Berechnung erstellt hat, um den Tag des Jahres herauszufinden, an dem die Menschen höchstwahrscheinlich unzufrieden sind. Seine Berechnungen konzentrierten sich auf Faktoren wie Zahlungsfälligkeit von Rechnungen, Jahreszeiten, schlechteres Wetter, weniger Tageslicht usw. und Zeit nach Weihnachten. Nach dieser Formel, ist also der düsterste Tag des Jahres für die Menschen der dritte Montag im Januar, der in diesem Jahr der 21. sein wird.

Wie viele professionelle Statistiker und Mathematiker bestätigen werden, ist die Formel vielleicht nicht die wissenschaftlichste, aber der Tag hat sich in der Öffentlichkeit durchgesetzt, und viele Menschen und Medien markieren den Tag jedes Jahr. Es kann durchaus argumentiert werden, dass zu dieser Jahreszeit mit dem kalten, nassen Wetter, der Tatsache, dass Weihnachten jetzt wirklich hinter uns liegt, ganz zu schweigen von der Ankunft der Kreditkartenrechnungen aus den Feiertagen, es einige genaue Annahmen in der ursprünglichen Theorie gibt.

Wie man den Blue Monday bekämpft und positiv bleibt

Dr. Arnalls hatte ursprünglich die Idee, in den trübsten Zeiten trotzdem positive Momente zu finden und deshalb haben wir hier einige Vorschläge für Sie, die ihnen helfen sollen, die Negativität des Blue Monday zu überwinden. Hoffentlich wird der Tag trotz des Wetters, der Müdigkeit, der Rückkehr zur Arbeit und zur Schule nach den Ferien, optimistisch angegangen und zu einem positiven Erlebnis.

Übung

yoga poses indoors

Vielleicht ist es auch schon einer Ihrer guten Vorsätze für das neue Jahr, aber es besteht kein Zweifel daran, dass Bewegung und Sport stimmungsaufhellende Wirkung haben.  Es muss gar nicht viel sein. Verbringen Sie ein paar Minuten nur mit Joggen oder Radfahren, oder wenn Sie sich lieber drinnen aufhalten möchten und es ruhiger angehen wollen, probieren Sie Yoga oder Pilates, um Ihr Blut fließen zu lassen.

Lassen Sie sich von der Natur inspirieren

Happy lady arranging flowers

Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu tun. Wenn Sie sich dem Wetter gewachsen fühlen, gehen Sie raus und machen Sie einen Spaziergang in einen nahegelegenen Park oder Wald und versuchen Sie, sich einen Moment der Ruhe zu gönnen, um die Schönheit um Sie herum wirklich zu schätzen. Oder, wenn Sie sich vor der Kälte schützen wollen, können Sie die Magie der Blumen und Pflanzen in Ihrem Haus genießen. Untersuchungen haben gezeigt, dass nur ein paar wenige, gut platzierte Blumen und Pflanzen ausreichend sind und Wunder wirken können, sie können unsere Stimmung verbessern und Ihnen helfen, die schlimmsten Auswirkungen von Blue Monday zu überwinden.

Verwöhnen Sie sich selbst oder jemanden, den Sie lieben

Girl handing child flower

Unterschätzen Sie niemals die Kraft sich selbst zu verwöhnen. Ein wenig Auszeit für sich selbst zu nehmen, wenn man sich überfordert fühlt, kann einem wirklich helfen um sich wieder neu zu konzentrieren.

ofertas flores mas vendidas

Alternativ könnte eine andere gute Idee sein, jemanden zu verwöhnen, der Ihnen wichtig ist. Studien haben gezeigt, dass Handlungen wie einfache Freundlichkeit, die Stimmung wirklich verbessern und Ihnen helfen können, sich besser zu fühlen. Vielleicht möchten Sie diesen Blue Monday jemanden in ihrer Nähe überraschen, wie z.B. indem Sie ein nettes Abendessen machen oder Blumen schenken.

Gesund essen

Healthy food

Es ist allzu verlockend, von der übrig gebliebenen Weihnachtsschokolade zu naschen oder einen Take away zu bestellen, anstatt selbst zu kochen, wenn man sich schlecht fühlt. Dies kann jedoch nur dazu führen, dass Sie sich kurzfristig schlechter fühlen. Jetzt kann eine kleine Menge Schokolade helfen, versuchen Sie aber, eine Sorte mit niedrigem Zucker- und hohem Kakaogehalt zu wählen. Die besten Lebensmittel, die man essen kann, wenn man traurig ist, sind reich an Vitaminen, Omega-3 und Folsäure. Wir haben hier ein paar Ideen für Rezepte, die voller Zutaten sind, die diese Elemente enthalten und Ihnen helfen sollten, den Blue Monday mit Leichtigkeit zu besiegen.

Verbringen Sie den Blue Monday in diesem Jahr mit einer positiven Einstellung und vergessen Sie die Negativität, die unvermeidlich so kurz nach den Weihnachtsfeierlichkeiten und während der dunkelsten und kältesten Zeit des Jahres entstehen wird. Folgen Sie unseren Tipps und hoffentlich können Sie so aus dem Blue Monday einen schönen Tag machen.

FloraQueen widmet sich dem Austausch von Lächeln und Blumensträußen von auf der ganzen Welt. In Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von erfahrenen Floristen in über 100 Ländern können Ihre Blumen Ihre Liebsten fast überall erreichen. Verpassen Sie nie wieder die Gelegenheit, jemandem ein Lächeln zu schenken.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •